Fußreflexzonen-Massage

Nach Hanne Marquard wird diese Therapie erfolgreich angewandt. Durch Auffinden von veränderten Gewebezonen unter den Füßen wird der Körper aufgefordert, sich selbst zu helfen, da diese Zonen eine genaue Organzuordnung des Körpers wiedergeben.

Durch Ertasten und gezieltes Bearbeiten dieser Zonen wird im Körper ein Selbstheilungsprozess angeregt, um den Organismus wieder in Harmonie und Gleichgewicht zu bringen. Diese Zonen sind manchmal sehr schmerzhaft und unangenehm. Gerade bei unseren jüngsten Patienten zeigt diese Art von Behandlung eine besondere Wirkung.


Indikation der Fußreflex-Zonen-Massage

  • Spannungskopfschmerzen
  • Migräneanfälle
  • muskuläre Verspannungen der Wirbelsäule
  • Magen-Darmleiden, Obstipation
  • Herz-Kreislauf Erkrankungen
  • psychischer Stress
  • lokalbedingte Schmerzen wie Epicondylitis, Schulterschmerzen
  • und vieles mehr